Datenschutzerklärung

Arysta LifeScience Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Arysta LifeScience Inc. (nachstehend "Arysta" genannt) weiß, dass es Ihnen wichtig ist, wie Informationen über Sie verwendet und weitergegeben werden, und wir achten darauf, dass alle Informationen, die in unseren Besitz gelangen, ordnungsgemäß behandelt werden. Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Schritte, die wir unternehmen, um sicherzustellen, dass alle uns zur Verfügung gestellten Informationen sicher und vertraulich behandelt werden und nur für die Zwecke verwendet werden, für die sie zur Verfügung gestellt werden.

Persönliche Informationen

Die einzigen personenbezogenen Daten, die wir sammeln, sind die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie sich aus irgendeinem Grund bei uns registrieren oder wenn Sie über unsere Website mit uns kommunizieren. Wir werden Ihnen auf Wunsch jederzeit eine Kopie der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zur Verfügung stellen.

Zwecke, für die personenbezogene Daten verwendet werden dürfen

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, dürfen diese nur für die folgenden Zwecke verwendet werden:

  • Um Ihnen die von Ihnen gewünschten Informationen oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.
  • Um Sie über Informationen von Arysta zu informieren, die Sie interessieren könnten. Zur internen Überprüfung.
  • Um den Inhalt der Website zu verbessern.
  • Um den Inhalt und/oder das Layout der Website für jeden einzelnen Benutzer anzupassen.
  • Um Benutzer über Aktualisierungen der Website zu informieren.
  • Statistiken über unsere Benutzer und deren Präferenzen zu erstellen und offenzulegen; diese Statistiken sind anonym und identifizieren nicht einzelne Benutzer.

Weitergabe von Daten

Wir werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergeben, außer an Mitglieder von Arysta oder Vertreter, die in unserem Auftrag handeln.

Marketing und Werbung

Auf den Webseiten von arystalifescience.com erscheinen keine Werbeangebote oder Werbung, noch werden Ihre persönlichen Kontaktinformationen jemals von Arysta zu Werbe- oder Marketingzwecken weitergegeben, verkauft, getauscht, gehandelt oder anderweitig an Dritte weitergegeben.

Schutz von Informationen

Wir haben technische Schutzvorkehrungen, Sicherheitsrichtlinien und andere Maßnahmen getroffen, um Daten unter unserer Kontrolle vor unbefugtem Zugriff, unsachgemäßer Verwendung, Veränderung, unrechtmäßiger oder versehentlicher Zerstörung oder versehentlichem Verlust zu schützen. Wir schützen Ihre Daten, indem wir alle unsere Mitarbeiter und andere Personen, die Zugang zu Ihren Daten haben oder mit deren Verarbeitung in Verbindung stehen, vertraglich zur Wahrung Ihrer Vertraulichkeit verpflichten.

Zugriff auf unsere Website

Wenn Sie unsere Website aufrufen, übermittelt Ihr Browser bestimmte Daten an unseren Webserver. Dies geschieht aus technischen Gründen und ist erforderlich, um Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung zu stellen.

Um Ihnen den Zugriff auf die Website zu erleichtern, werden folgende Daten erhoben, kurz gespeichert und genutzt:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Zeitzonendifferenz zu Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anfrage (spezifische Seite)
  • Status des Zugriffs/HTTP-Statuscodes
  • Übertragene Datenmenge
  • Website, die den Zugang anfordert
  • Browser, Spracheinstellungen, Version des Betriebssystems und der Oberfläche der Browsersoftware

Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen speichern wir diese Daten für einen begrenzten Zeitraum, um im Falle eines tatsächlichen oder versuchten unberechtigten Zugriffs auf unsere Server eine Nachverfolgung der personenbezogenen Daten einleiten zu können (Art. 6 Abs. 1 lit. f) Datenschutzverordnung).

Setzen von Cookies

Was sind Cookies?

Diese Website verwendet so genannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser im Speicher Ihres Terminals abgelegt werden. Sie speichern bestimmte Informationen (z.B. Ihre bevorzugte Sprache oder Seiteneinstellungen), die Ihr Browser (abhängig von der Lebensdauer des Cookies) bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website an uns weiterleitet.

Welche Cookies verwenden wir?

Wir unterscheiden zwei Kategorien von Cookies: (1) funktionale Cookies, ohne die die Funktionalität unserer Website eingeschränkt wäre, und (2) optionale Cookies, die zu Analyse- und Marketingzwecken eingesetzt werden.

Das optionale Cookie, das wir verwenden, ist eine Website-Analyse mit Google Analytics, die Ihrem Gerät eine zufällig generierte ID zuweist, die es uns ermöglicht, Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Zugriff zu erkennen. Details zur Website-Analyse entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Abschnitt unten. [in der Grafik unten wird eine Schaltfläche angezeigt, die der Benutzer für jeden Eintrag ein- oder ausschalten kann.]

Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung

Optionale Cookies setzen wir nur ein, wenn wir Ihre vorherige Zustimmung eingeholt haben (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO). Bei Ihrem ersten Zugriff auf unsere Website erscheint ein Banner, das Sie auffordert, uns Ihre Zustimmung zum Setzen von optionalen Cookies zu geben. Wenn Sie zustimmen, setzen wir ein Cookie auf Ihrem Computer und das Banner erscheint nicht mehr, solange das Cookie aktiv ist. Nach Ablauf der Lebensdauer des Cookies oder wenn Sie das Cookie aktiv löschen, erscheint das Banner bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wieder und fragt erneut nach Ihrer Zustimmung.

So verhindern Sie das Setzen von Cookies

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies nutzen. In Ihrem Browser können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit konfigurieren oder ganz deaktivieren. Dies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen oder Beeinträchtigungen der Benutzerfreundlichkeit unserer Website führen. Sie können dem Setzen von optionalen Cookies jederzeit widersprechen, indem Sie die in der obigen Tabelle angegebene Einspruchsmöglichkeit nutzen.

Website-Analyse

Auf unserer Website verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").

Google wird Ihre Nutzung unserer Website in unserem Auftrag analysieren. Dazu verwenden wir unter anderem die in der obigen Tabelle näher beschriebenen Cookies. Die von Google im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Website erhobenen Daten (z.B. die verweisende URL, die von Ihnen besuchten Seiten, Ihr Browsertyp, Ihre Spracheinstellungen, Ihr Betriebssystem, Ihre Bildschirmauflösung usw.) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert und ausgewertet. Die entsprechenden Ergebnisse werden uns dann in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt. Ihre Nutzungsdaten werden dabei nicht mit Ihrer vollständigen IP-Adresse verbunden. Wir haben auf unserer Website die von Google angebotene IP-Anonymisierungsfunktion aktiviert, die die letzten 8 Ziffern (Typ IPv4) oder die letzten 80 Bit (Typ IPv6) Ihrer IP-Adresse löscht. Darüber hinaus ist Google nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert, das ein angemessenes Datenschutzniveau bei der Datenverarbeitung durch Google in den USA gewährleistet.

Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung der Webanalyse jederzeit widerrufen, indem Sie das bereitgestellte Google Browser Plugin herunterladen und installieren oder indem Sie Ihre Einwilligung in der Tabelle oben (Link zur Tabelle oben) verwalten, wobei ein Opt-out-Cookie gesetzt wird. Beide Optionen verhindern die Anwendung der Webanalyse nur, solange Sie den Browser verwenden, auf dem Sie das Plugin installiert haben, und das Opt-out-Cookie nicht löschen.

Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie in den Google Analytics-Nutzungsbedingungen, den Datenschutzbestimmungen von Google Analytics und in den Google-Datenschutzbestimmungen.

Verwendung von Kontaktformularen

Sie können uns direkt über die auf unserer Website verfügbaren Kontaktformulare kontaktieren. Insbesondere können Sie uns die folgenden Informationen zur Verfügung stellen:

  • Vorname, Nachname und Titel
  • Land
  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  • Nachricht

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen über die Kontaktformulare zur Verfügung gestellten Informationen ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage. Wir können Sie um weitere Informationen bitten, wenn Sie uns kontaktieren, um zusätzliche Dienstleistungen und Informationen zu erhalten oder um Beschwerden oder Bedenken zu klären.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wenn wir uns entscheiden, unsere Datenschutzerklärung zu ändern, werden wir die Änderungen hier veröffentlichen. Wenn wir jedoch wesentliche Änderungen an der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, vornehmen, werden wir Ihre Zustimmung einholen, bevor wir dies tun.